Aufgrund der Corona-Krise und sehr strenger Auflagen ist der Sportunterricht ohne Weiteres im Moment leider nicht möglich.

Aber weil Bewegung wichtig ist, ist nach einem Vorschlag des Kreissportbundes Uelzen e.V. eine große Bewegungsfläche auf unserem Schulhof entstanden.

Hier können alle Klassen in den kommenden Wochen verschiedene Gymnastik- und Bewegungsübungen machen und dabei die Abstandsregeln einhalten.


Frei nach dem Motto "Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen" nahmen unsere vierten Klassen im Juni 2020 an einer interaktiven Liveshow vom Phaeno in Wolfsburg teil.

Eigentlich wollten die Klassen 4a und 4b das Phaeno besuchen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dieser Besuch aber leider nicht stattfinden. Also haben sich die Kinder mit Notebooks, Tablets und Smartphones ausgestattet und per Youtube-Livestream und Mentimeter vom Klassenraum aus an der Show

"Lufffffft - mehr als nur ein Gas"

teilgenommen, Vermutungen angestellt, abgestimmt, mitgemacht und mitgestaunt.

Dank des Engagements und Vertrauen der Eltern und auch durch die Tablet-Leihgabe des Kreismedien-zentrums in Uelzen konnten alle Schülerinnen und Schüler interaktiv  teilnehmen.


Traditionell wird an unserer Schule am Rosenmontag Fasching gefeiert. In diesem Jahr war es am 24.02. wieder soweit. Im Klassenverband feierten alle Kinder, Lehrer und Mitarbeiter. Die Turnhalle wurde in ein großes Spiel- und Bewegungsparadies verwandelt und es gab sogar die eine oder andere Polonäse.

Am 20.02. fand der Vorlesewettbewerb der vierten Klassen statt. Die sechs aufgeregten Teilnehmer haben nach einer kurzen Einlesezeit das Publikum begeistert. Die vierköpfige Jury hat am Ende entschieden: Siegerin ist Maria Ernst aus der Klasse 4a. Sie wird unsere Schule beim Kreisvorlesewettbewerb am 20.03. vertreten.

 

Am 16. Dezember wurde in unserer Schule das 16. Türchen des Lebendigen Adventskalenders geöffnet. Es wurden Gedichte aufgesagt, der Chor sang einige Lieder und im Anschluss gab es heißen Kinderpunsch, der vom Förderverein ausgeschenkt wurde.


Am 07.11. bekamen die beiden ersten Klassen hohen Besuch von der Polizei. Nachdem die Schülerinnen und Schüler in den Wochen vorher fleißig das Verhalten als Fußgänger im Straßenverkehr geübt hatten, haben bei der Prüfung mit Polizist Frank Dreyer alle Kinder ihren Fußgängerführerschein bestanden.

Anlässlich des Weltkindertages fand am 24.09. die Kindersprechstunde bei Samtgemeindebürgermeister Michael Müller statt. Die Schülersprecher der 2., 3. und 4. Klassen haben es sich nicht nehmen lassen, ihre Wünsche und Sorgen rund um die Schule und den Schulweg mitzuteilen.


Anschrift

Grundschule an den Seewiesen

 

Hauptstraße 23

29389 Bad Bodenteich

Kontakt

Tel.: 05824 - 9654117

Fax: 05824 - 9654045

 

Mail:

schulleitung@gsbabo.de

sekretariat@gsbabo.de

 

Das Sekretariat ist montags bis freitags von 07.30 - 10.30 Uhr besetzt.

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07.30 - 08.15 Uhr

2. Stunde: 08.20 - 09.05 Uhr

 

3. Stunde: 09.20 - 10.10 Uhr

4. Stunde: 10.10 - 10.55 Uhr

 

5. Stunde: 11.15 - 12.00 Uhr

6. Stunde: 12.05 - 12.50 Uhr